1. Warum heißt das hier „Häufige Fragen“?

Na schön. Es handelt sich hierbei um ein hippes und modernes FAQ („Frequently Asked Questions“ = „Oft gestellte Fragen“).

 


 

2. Woher kommt das Wort Satirikus?

Es entspringt dem lateinischen Wort Satiricus. Dieses bedeutet als Nomen „Der Satiriker“ und als Adjektiv „satirisch“. Sollte genügend Auskunft über die Ernsthaftigkeit dieser Seite geben, oder? Genau, alle hier veröffentlichten Artikel sind absolut ehrlich und vertrauenswürdig. Zurück zum Wort Satiricus: Im Deutschen wird dann nämlich aus dem c ein k und siehe da: Satirikus ist geboren!

 


 

3. Sind die Artikel ernst gemeint?

Nein, natürlich nicht! Die Inhalte aller Beiträge sind größtenteils frei erfunden. Manchmal gibt es Anknüpfungen an reale Geschehnisse, um diese ins Lächerliche zu ziehen und Sie damit zum Lachen zu bringen. Also: Satirikus auf keinen Fall als seriöse Nachrichtenquelle verwenden.

 


 

4. Warum zur Hölle habt ihr euch über [Person oder Ereignis bitte hier einsetzen] lustig gemacht?! Das geht ja mal gar nicht!

Wir ziehen wirklich alles und jeden durch den Kakao, wenn es die aktuellen Geschehnisse zulassen und ermöglichen. Wir möchten damit aber ausdrücklich nichts und niemanden unter Generalverdacht stellen oder diskriminieren. Sollte also zum Beispiel das Staatsoberhaupt Ihrer Nation Scheiße bauen, werden wir es zur Schnecke machen, genau wie wir es bei jedem anderen Oberhaupt auch machen würden. Geschnallt? Und warum ist bei dieser Antwort eigentlich so viel unterstrichen?

 


 

5. Ich habe witzige Ideen für neue Artikel, kann ich die euch zusenden?

Aber immer doch! Geld gibt es in der Regel allerdings nicht, haben schließlich selber keins. Dafür gibt es aber eine namentliche Nennung bzw. ein individuelles Kürzel unter dem Beitrag (bei Bedarf mit Verlinkung, z.B. von Ihrem Facebook-Profil). Alle Ideen bitte an: kontakt@satirikus.com

 


 

6. Ich habe den ein oder anderen Artikel von Satirikus auch auf anderen Satire-Seiten (z.B. Der Postillon) gesehen. Sind diese geklaut?

Höchstwahrscheinlich nicht. Es bestehen manchmal Kooperationen zwischen satirischen Webseiten und dann ist die Veröffentlichung eines bestimmten Artikels abgeklärt und in Ordnung. Zwischen Satirikus und Der Postillon zum Beispiel herrscht eine solche Zusammenarbeit. Von daher kann es vorkommen, dass Artikel von Satirikus auch auf Der Postillon erscheinen.

 


 

7. Darf ich Artikel von Satirikus weiterverbreiten?

Kostenlose Promotion? Gerne! Also: Beiträge nur mit entsprechendem Quellenverweis und Verlinkung teilen. Dankeschön!

 


 

8. Gibt es noch andere ähnlich seriöse Zeitungen?

Ja, zum Beispiel:

Der Postillon

 


 

Werbung